Jetzt verfügbar: Ihr Upgrade auf Clarity PPM 15.7

Die neueste Version bietet Ihnen eine noch effizientere Bedienung, optimierte Funktionalität und innovative Features

Mitte September präsentierte CA Technologies, a Broadcom Company ein neues Upgrade für Clarity PPM auf die Version 15.7. Freuen Sie sich unter anderem auf die Einführung einer Task Timeline, eines Projekt- und Ideenboards sowie Optimierungen im Team- & Ideenmanagement und bei den benutzerdefinierten Investitionen. 

Die Highlights von Clarity PPM 15.7

Ideenmanagement

Das Ideenmanagement wurde durch das neue Release deutlich vereinfacht. Ideen können nun mithilfe von Projektvorlagen zu Projekten konvertiert werden. Wie auch bei benutzerdefinierten Investitionen können Sie nun benutzerdefinierte Unterobjekte für Ideen erstellen und als Modul in den Blueprint einbinden.

Außerdem können Sie Kostenpläne für Ideen anlegen und diese anhand der Allokationen automatisch mit den Personalkosten befüllen. 

Team Time

Einzelne Teammitglieder können nun Zeiten für Aufgaben, die ihrem Team zugewiesen wurden, einsehen und erfassen. Des Weiteren beinhaltet das Release eine Ressourcenseite, auf welcher Teams angelegt, betrachtet und von Ressourcenmanagern bearbeitet werden können.

Zusätzlich können Mitarbeiter eines Projektes jetzt im Staff und Assignment Grid ersetzt werden.

Projekt- und Ideenboard

Projekte und Ideen können nun als Karten angezeigt und verwaltet werden. Diese können per Drag & Drop auf einem Board mithilfe von Spalten (Swimlanes) angeordnet werden. 

Durch die Konfiguration von Board und Karten sowie das Definieren von Auswahllisten können Sie die Boardansicht nach Ihren Bedürfnissen umfassend anpassen. Außerdem können Projekte und Ideen über das Flyout schnell und einfach bearbeitet werden. Sämtliche Konfigurationen können gespeichert und mit anderen Benutzern über Ansichten geteilt werden.

Task Timeline

Mithilfe der neuen Task Timeline können Projekte jetzt noch besser geplant werden, da hier alle Projektaufgaben samt Beziehungen erstellt und verwaltet werden können. Das Layout ist unterteilt in eine Work Breakdown Structure (WBS) und eine Darstellung der zeitlichen Abfolge der Aufgaben und Phasen. 

Flyout

Das Flyout ist nun als zweispaltiges Layout verfügbar. Das ermöglicht Ihnen, Daten einfach und schnell zu verändern. Außerdem kann die Größe des Layouts jetzt auch skaliert werden.

Common Grid: verbesserte Group by-Funktionalität

Die Group by-Funktion wurde bereits in einer früheren Version eingeführt, um Daten anhand eines Merkmals zu gruppieren und so die Visualisierung zu verbessern.

Diese Funktion wurde nun erweitert. Beispielsweise können Sie jetzt im Group by-Modus Daten bearbeiten und Spalten verändern. Außerdem werden Ihnen aggregierte Summen für finanzielle und numerische Attribute angezeigt und es können gleichzeitig mehrere Gruppen ausgeklappt werden.

(Benutzerdefinierte) Unterobjekte für benutzerdefinierte Investitionen

Für benutzerdefinierte Investitionen können Sie nun neben Kostenplänen auch Unterobjekte selbst erstellen.

Des Weiteren wurde ein neues Modul „Links“ in die Blueprints für benutzerdefinierte Investitionen eingeführt, das Sie verwenden können, um Link-Kategorien und Links zu benutzerdefinierten Investitionen hinzuzufügen.

Release Notes

Dies sind nur einige der wertvollsten neuen Funktionen und Optimierungen, die Ihnen mit Clariy PPM 15.7 zur Verfügung stehen. Alle detaillierten Informationen zur neuen Version finden Sie in den Release Notes.

Holen Sie sich jetzt Ihr Upgrade!

Als größter Partner von CA Technologies, a Broadcom Company in Europa zeigen wir Ihnen gerne persönlich, welche Chancen Clarity PPM 15.7 für Ihren konkreten Anwendungsfall bietet und stellen Ihnen die neuste Version zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner
Frau Martina Gog
Account Managerin PPM

+49 7071 3667 60
Kontakt
Wir möchten Sie gerne persönlich ansprechen. Verraten Sie uns doch Ihren Namen.
Die mit einem *(Stern) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.