In 3 Schritten von Clarity On-Premise zu SaaS

Know-how

In drei einfachen Schritten von Clarity On-Premise zu SaaS

Mit unserem Migrationsservice gelingt der Umstieg auf SaaS unkompliziert und schnell.

1. September 2021

Clarity, SaaS

Inhalt

Viele Clarity Kunden denken im Rahmen ihrer Cloud-Strategie über einen Wechsel von Clarity On-Premise zu SaaS nach. Die Gründe dafür sind vielfältig, beispielsweise das geringere Investitionsrisiko einer SaaS-Lösung, mehr Flexibilität bei Softwareupdates und -upgrades oder die Möglichkeit, den Wartungsaufwand für Hard- und Software auszulagern.

itdesign bietet On-Premise-Kunden einen Migrationsservice für den schnellen und einfachen Umstieg auf SaaS.

So funktioniert unser Migrationsservice

Im Rahmen unseres Migrationsservices übergeben Sie das Hosting Ihres Systems an unsere Expertinnen und Experten. Dadurch entlasten Sie Ihre IT und wir übernehmen die fachliche Betreuung und Optimierung Ihrer Clarity Infrastruktur.

Bei der SaaS-Migration übernehmen wir einen Großteil des Aufwands und sorgen für einen zügigen, klar strukturierten Prozess. Die Dauer des Vorgangs hängt davon ab, wie viele Schnittstellen zu Drittsystemen wir berücksichtigen müssen – typischerweise ist der Wechsel zu SaaS aber bereits nach ein bis drei Wochen vollständig abgeschlossen. Unser Migrationsservice ist in drei Phasen gegliedert:

Schritt 1: Assessment & Planung

Zuerst gilt es, alle Herausforderungen zu verstehen und den Weg zu planen. Daher beginnen wir immer mit einem System-Assessment. Dabei analysieren wir Ihr Clarity System und alle Schnittstellen zu Drittsystemen. Aufbauend auf unserer Analyse entwickeln wir ein sicherheits- und datenschutzkonformes Migrationskonzept für all Ihre Applikationen und legen fest, wie Ihre Daten in das neue System übertragen werden.

Schritt 2: Testen

Bevor Ihre neue SaaS Lösung an den Start geht, muss sie ausführlich getestet werden. Dafür bauen wir ein SaaS-Testsystem mit allen nötigen Schnittstellen auf und senden Ihnen die Zugangsdaten (URL). Sie kümmern sich um das Whitelisting und die nötigen Netzwerkfreigaben, dann können Sie in aller Ruhe den Zugriff auf alle Funktionen sowie die Funktionalität aller Schnittstellen testen.

Schritt 3: Go-live

Sind alle Tests erfolgreich abgeschlossen, kann es losgehen: Teilen Sie die Zugangsdaten einfach mit Ihren Anwenderinnen und Anwendern, Admins und anderen relevanten Interessensgruppen – am vereinbarten Stichtag stellen wir Ihr neues Clarity System live und die bisherigen Systeme ab. Fertig. Ihre Migration von On-Premise auf SaaS ist abgeschlossen.

Nach der Migration

Nach der Migration können Sie Ihr Clarity System nutzen, wie Sie es gewohnt sind – nur eben mit allen Vorteilen einer SaaS-Implementierung (z. B. schnellere und regelmäßigere Updates, höchste Verfügbarkeit, Entlastung der IT-Abteilung). Und natürlich stehen wir Ihnen auch nach der SaaS-Migration jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen Sie bei allen Fragen und Anliegen zu Ihrem neuen Clarity System.

David Chiumento, Senior Berater PPM itdesign
Über den Autor | David Chiumento, Senior Berater PPM
Als Senior PPM Berater begleitet David Chiumento seit acht Jahren Clarity Kunden von der Einführung bis zur Weiterentwicklung der Software – und beim Wechsel von On-Premise zu SaaS. Seinen inoffiziellen Titel „Gute-Laune-Manager“ verdankt er der Fähigkeit, in seinem Umfeld stets für positive Stimmung und Motivation zu sorgen. Dafür sprechen auch die Zahlen: Laut unserer Kundenbefragung haben Davids Clarity Kunden die höchste Zufriedenheitsquote. Humorvoll und schlagfertig kennt man David auch unter den Kolleg*innen. Anlegen sollte man sich aber nicht mit ihm – immerhin hat der Mann den schwarzen Gürtel in Karate!

Alle Infos zu itdesign Clarity SaaS zum Download

  • itdesign Clarity SaaS – Ihr Paket für Hosting & Betrieb

    itdesign ist der Partner für alles rund um Ihr Clarity PPM: Wir kümmern uns auch um das Hosting und den Betrieb Ihrer Applikation. Alle Informationen zum Angebot finden Sie in diesem Dokument.

    Download

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren

Jetzt den PPM Insider abonnieren!


Diesen Beitrag teilen

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

David Chiumento

Senior Berater PPM

+49 7071 3667 60
ppm@itdesign.de

Kontakt